Karriere

Haben Sie keine Angst vor den Herausforderungen? Haben Sie die Erfahrung in der Arbeit in unserer Branche oder möchten Sie sie erwerben?  Haben Sie einen analytischen Verstand? Möchten Sie bei der Firma mit einer festen Position auf dem Weltmarkt arbeiten? Kommen Sie zu uns!

Sehen Sie, wie bei uns gearbeitet wird:

Produktion (Film)

Werkzeugabteilung (Film)

Aktuelle Stellenangebote:

Elektriker

Schlosser

Mechaniker

Lagerverwalter

Fachkraft für die Verkaufsentwicklung

Fachkraft für Messungen

Fachkraft für die Qualitätssicherung der von den Lieferern gelieferten Produkte

Fachkraft für Qualitätssicherung

Konstrukteur

Prozessingenieur

Wir bieten unseren Arbeitnehmern wie folgt an:

INFORMATION

1. Als Verwalter Ihrer Personaldaten gilt Poland Tokai Okaya Manufacturing sp. z o.o.  mit dem Sitz in Ostaszewo (Ostaszewo 57 G, 87-148 Łysomice), eingetragen in das Unternehmensregister, geführt beim Amtsgericht Toruń, VII. Wirtschaftsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der Numer 0000263723, mit dem Stammkapital in Höhe von 35.005.000 PLN, USt.-Nummer: 956-218-01-53, REGON-Nummer: 340208349.
2. In Bezug auf Ihre Personaldaten können Sie sich mit uns per E-Mail rodo@ptom.com.pl oder Telefon 56-652 46 00 oder schriftlich an unsere Anschrift, die unter der vorstehenden Ziffer angegeben wird, ins Kontakt setzen.
3. Ihre Personaldaten werden zum Abschluss des Arbeitsvertrages oder des zivilrechtlichen Vertrages genutzt (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b RODO).
4. Ihre Personaldaten werden weder anderen Empfängern noch in die Drittländer weiter geleitet.
5. Wir werden Ihre Personaldaten für die Dauer der Rekrutierung aufbewahren. In den begründeten Fällen können Ihre Daten länger aufbewahrt werden.
6. Gemäß RODO sind Sie berechtigt,
a) den Zutritt zu Ihren Daten zu haben und deren Kopien zu erhalten,
b) Ihre Daten zu berichtigen (korrigieren),
c) Ihre Daten löschen oder begrenzen zu lassen oder deren Verarbeitung zu widersprechen,
d) die Daten zu übertragen.
7. Gemäß RODO sind Sie auch berechtigt, den Einspruch an den Vorsteher der Stelle für den Personaldatenschutz zu erheben.
8. Die Angabe von Daten ist Voraussetzung für den Vertragsabschluss. Die Angabe von Daten ist freiwillig, aber die nicht erfolgte Angabe von Daten hat die vorläufige Ablehnung Ihrer Bewerbung zur Folge.
9. Wir teilen mit, dass bei uns keine automatisierte Entscheidungsfindung erfolgt und Ihre Daten keinem Profiling unterliegen.

 

Unser Unternehmen wurde unter Berücksichtigung der neuesten Technologien und Praktiken, die die Minimalisierung der Umweltbeeinträchtigung gewährleisten, entwickelt.

Von allen umweltbezogenen Aspekten, die sich auf die Tätigkeit unseres Unternehmens beziehen,  haben wir die wichtigsten von ihnen dargestellt. Für jeden von ihnen wurde das umweltbezogene Programm erstellt und eine Reihe von den Maßnahmen zur Begrenzung des negativen Einflusses auf die Umwelt getroffen.